Die Klassenbildung am Gymnasium Himmelsthür

Die Zusammenstellung unserer neuen 5. Klassen berücksichtigt folgende Kriterien:

  • den Wohnort unserer neuen Schülerinnen und Schüler,
  • die bisher besuchte Grundschule sowie
  • persönliche Wünsche zum Beispiel hinsichtlich der künftigen Mitschüler.


Wenn Sie über den Pflichtunterricht hinaus Ihr Kind zu einem der drei Wahlbereiche „ExperiMINT“, „Kreativ – Profil“ oder „Sport – Profil“ anmelden möchten, so hat dies nicht die Einordnung in eine bestimmte Klasse zur Folge.

Die verbindliche Wahl der 2. Fremdsprache erfolgt am Ende der 5. Klasse nach einem Schnupperunterricht für die Schülerinnen und Schüler und einer entsprechenden Informationsveranstaltung für die Eltern und hat ebenfalls keinen Einfluss auf die Zusammenstellung der Klassen.