Fachgruppe Englisch

Frau Bieneck Englisch, Spanisch
Frau Blomberg Englisch, Französisch, Darstellendes Spiel
Herr Buschau Englisch, Französisch, Spanisch
Frau Germersdorf Englisch, Erdkunde
Frau Golombek Englisch, Biologie
Frau Güttler Englisch, Katholische Religion
Frau Hockemeier Englisch, Französisch
Herr Huge Englisch, Politik
Frau Krauß Englisch, Erdkunde, Spanisch
Frau Kronacher (Fachobfrau) Englisch, Deutsch
Herr Kruse Englisch, Geschichte, Deutsch
Herr Lauter Englisch, Geschichte
Frau MannEnglisch, Sport
Herr Sattler Englisch, Politik
Frau Schinzel Englisch, Musik
Frau Walter Englisch, Katholische Religion
Herr Wanjura Englisch, Französisch
Herr Zoll Englisch, Geschichte

Referendare

Frau BodmannEnglisch. Geschichte
Frau Breßer Englisch, Geschichte
Frau KleinEnglisch. Evangelische Religion

Grundlagen des Fachs Englisch

Methodenvielfalt und Praxisbezug
(am Beispiel der Jahrgänge 5 und 6)

Im Englischunterricht der Klasse 5 knüpfen wir an die Formen des frühen Fremdsprachenerlernens der Grundschulen an, wie z. B. Lieder, Lern- und Sprachspiele, Story-Telling und zunehmend altersgerechte Kommunikation in Form von Dialogen.

Neben diesen schwerpunktmäßig mündlichen Formen des Fremdsprachenerwerbs wird in Klasse 5 die Schriftsprache eingeführt und gefestigt. Die Schüler werden dabei behutsam an einen systematischen Lehrwerksdurchgang (Band 1) herangeführt.

Besonders dem Hörverstehen wird verstärkend Raum gegeben. Durch das neue Lehrwerk und beiliegendes Material können die Schüler nun auch selbständig zuhause Englisch hören! Audio-visuelle Einheiten (z.B. kurze Filme) unterstützen lehrwerksbegleitend den Lernfortschritt.

Das Lehrwerk bietet außerdem ein intensives Methodentraining an, das sehr konkret an die einzelnen Etappen des Spracherwerbs angebunden ist und den Schülern positive Rückmeldungen zum jeweiligen individuellen Lernfortschritt gibt.

Außerdem werden die Schülerinnen und Schüler bereits in Klasse 5 an das extensive Lesen, also das Lesen von ausführlicheren Texten, herangeführt. Das neue Green Line Lehrwerk enthält bereits längere Lesetexte, die die Schüler fordern und fördern.

Der von den Schülern selbst gestaltete sogenannte English Folder, eine Art Sammelband individueller Produkte zu den verschiedenen Unterrichtsthemen (z. B. My Family, My School, In and Around the House etc. ), kann diesen Lernfortschritt widerspiegeln und wird z.T. über die Einführungsklassen hinweg weitergeführt werden.

Neben dem systematischen Arbeiten mit dem Lehrwerk beschäftigen sich die Schüler in der 5. Klasse in Projektphasen über das Jahr verteilt mit den verschiedenen Themenbereichen z.B. „Christmas" und "Halloween" und vertiefen so auch ihr interkulturelles Wissen.

Die 6. Klasse sieht die Fortführung des Lehrwerkdurchgangs (Band 2) vor, ebenfalls erweitert durch vier Phasen, die Sachprojekten gewidmet sind.

In beiden Klassenstufen wird nach dem Prinzip der Methodenvielfalt unterrichtet. Die Arbeit mit dem Lehrwerk wird unterstützt durch lehrwerksgebundene Softwareprogramme, für welche das GymHim eine Schullizenz hat. Des Weiteren werden die Schüler zukünftig vertiefend in den Kompetenzbereichen Reading, Writing, Listening und Mediation, auf die Jahrgänge verteilt, gefördert, damit der Spracherwerb zielgerichtet zum „Eintauchen in die Sprache"(full-immersion) führen kann.

Unterstützend werden audio-visuelle Medien, extensives Lesen, die Schreibwerkstatt und die Arbeit mit dem Wörterbuch vertraute, aber auch neue Themenbereiche erschlossen. Kooperative Unterrichtsmethoden sind dazu ebenfalls dienlich.

 

Unsere Lehrwerke

Sekundarstufe I

Green Line (Ernst Klett Verlag)

Sekundarstufe II

The New Pathway Advanced (Schöningh)

 

Weiterführende Links und Arbeitshilfen