Die Sprachenfolge am Gymnasium Himmelsthür

Nach der ersten Pflichtfremdsprache Englisch in Klasse 5 haben die Schülerinnen und Schüler bei der zweiten Pflichtfremdsprache in Klasse 6 die Möglichkeit, zwischen Latein und Französisch zu wählen. Ab Klasse 8 können sie im „Profil Sprachen“ mit Spanisch eine dritte Fremdsprache belegen.

Untenstehende Grafik zeigt die bisherigen Wahlmöglichkeiten, eine Verschiebung durch die  Veränderung von 12 auf 13 Schuljahre wird stattfinden (s. oben).

info sprache