Förderverein aktuell| Fördergegenstände | Mitglieder | Schließfachanmietung | Kontakt | Downloads | Fotos | DSGVO-Hinweis

Willkommen beim Förderverein des Gymnasiums Himmelsthür!

Der Förderverein des Gymnasium Himmelsthür fördert und unterstützt i.S.d. Leitbildes des Gymnasiums Projekte und Maßnahmen, die zu:

  • sozialem Lernen,
  • verantwortlichem Handeln,
  • methodischer Vielfalt,
  • lebendigen Schulveranstaltungen,
  • positiver Lernathmosphäre,
  • Vernetzung von Inhalten und Methoden

beitragen und für möglichst viele Schüler von Nutzen sind.

Wir verwenden die uns bereitgestellten Mittel u.a. für zeitgemäße Medien und Geräte sowie für Materialien, die zu diesem Nutzen beitragen.

Bei Fragen, Anregungen, Informationen zu möglichen Spenden oder Wünschen können Sie uns gern eine E-Mail an diese Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Sie erhalten schnellstmöglich eine Rückmeldung.

Bild Vorstand 4.6.2018

Vorstand des Fördervereins (von links):

Rüdiger Rest (Beisitzer), Peter Griebner (1. Vorsitzender), Jörg David (Schriftführer), Doris Lange (Beisitzerin), Hartmut Brunotte (Beisitzer), Janine Brandt (Kassenwartin), Gerd Klingenberg (Beisitzer), Ralf Degenhardt (Beisitzer), Christian Kumher (2. Vorsitzender) 

Es fehlt: Doris Eggers (Beisitzerin)

Förderverein aktuell:

Termine:

-> 3.12.2018, 18.00 Uhr, Vorstandssitzung 

Förderung des Transports einer Musikinstumentenspende aus Kanada

Geförderte Fraucht von gebrauchten Blasinstrumenten Web

 

 

 

 

 

  

 

 

Der Förderverein hat den Transport einer Musikinstumentenspende aus Kanada (s. Bild) gesponsert. 

Schulentlassung der Abiturienten 2018 am 23.6.2018:

Herr Griebner hat im Rahmen der Schulentlassungsfeier der Abiturienten 2018 die Rede als Elternvertreter gehalten und dabei auf die Arbeit des Fördervereins hingewiesen. Gleichzeitig wurde die neue geförderte Bühne mit der Veranstaltung "eingeweiht".

Bild Schulentlassung 2018 Herr Griebner

  

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsreihe "50 Jahre GymHim":

Ausstellung "Zeichnen gegen das Vergessen" am 25.1.2018

Am 25.1.2018 fand im Hildesheimer Rathaus unter Beteiligung von Mitgliedern des Vorstandes des Fördervereins die Eröffnung der Ausstellung "Zeichnen gegen das Vergessen" im Beisein des Künstlers Herr Manfred Bokelmann statt.

Bilder AusstellungBild Herr Bokelmann

   

 

 

 

 

 

 

links: Bild von der Ausstellung im Rathaus   rechts: Herr Speer (Direktor Gymnasium Himmelsthür), Herr Bokelmann, Herr Griebner 

 

Bibiana Steinhaus am Gymnasium Himmelsthür am 18.1.2018:

Der Förderverein hat Bibiana Steinhaus im 50. Jubiläumsjahr am 18.1.2018 als frisch gebackene dreifache Weltschiedsrichterin im Fußball eingeladen, ein Fußballspiel der 8. Klassen zu pfeifen. Schon auf dem Weg in die Sporthalle wurde Frau Steinhaus in der Aula beim Verteilen von Autogrammkarten von den Schülern umringt. In der voll besetzten Sporthalle kamen die Schüler anschließend unter der Moderation von Herrn Dannowski auf ihre Kosten. Ein Schüler versuchte nach dem Spiel Frau Steinhaus in Anlehnung an eine Aktion von Frank Ribery (FC Bayern München) den Schnürsenkel aufzuziehen. Sie bewies dabei viel Humor und belohnte die Aktion spaßhaft mit einer roten Karte nebst Autogramm.  

Schnürsenkel
Rote Karte
Bibiana Steinhaus
 
 
 
  
  
 
 
         

 

 

 

  

 

   

 

In der nachfolgenden Podiumsdiskussion mit Schülerinnen und Schülern der Oberstufe plauderte Sie im Dialog mit Herrn Dannowski (2.v.r.) unterhaltsam über Ihr Leben zwischen Polizeikarriere und der Tätigkeit als Schiedsrichterin. Sie beantwortete Fragen von Herrn Speer (Schulleiter, 1.v.l) und Herrn Griebner (Vorsitzender des Förderveriens, 2.v.l.). Dabei erlebten die Zuschauer Frau Steinhaus als sympathische und nahbare Sportlerin. Schülerinnen und Schüler hatten Fragen vorbereitet, die sie mit wertvollen Tipps und viel Herz unterhaltsam beantwortete. Es waren sich anschließend alle einig: eine tolle Aktion. 

Podiumsdiskussion

Fragen der Schüler an Frau Steinhaus

 

  

 

 

 

  

Einschulung am 4.8.2017:

 

Der Förderverein hat im Rahmen der Einschulungsveranstaltung am 4.8.2017 seine Arbeit vorgestellt:

HerrGriebner Einschulung 2017

Stand Förderverein Einschulung 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

links: Herr Griebner bei der Ansprache vor den neuen Schülern      rechts: Herr Brunotte, Herr Griebner, Herr Degenhardt

Veranstaltungen gesponsort durch den Förderverein:

Förderung einer Führung für den Kunst Leistungskurs der Q1 und einzelne Schüler aus der Q2 auf der Dokumenta 2017 in Kassel 

Gruppenfoto 04 2017 Kunstkurs Besuch Dokumenta XIV

 

Ergebnisse des geförderten Graffiti - Workshops aus den Osterferien 2017

KriegStille

Bild

Rettung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elternfortbildung: Kinder und Jugendliche und ihre sozialen Netzwerke im März 2017 mit Referent Stefan Hollemann:

03 Jg5 6

Herr Hollemann (Referent) informiert Eltern und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6 über die sozialen Netzwerke

 

Lesung von Harald Jäger und Gerhard Haase am 2.10.2015

Bild 2 Vortrag Gerhad Haase
Bild 1 Vortrag zum Buch Gerhard Haase

Harald Jäger (r.) und Gerhard Haase sprachen aus Anlass des 25. Jahrestages der Deutschen Einheit am Freitag, dem 2. Oktober 2015, vor Schülerinnen und Schülern des 12. Jahrgangs, Mitgliedern der Schullleitung und des Fördervereins. Anschließend beantworteten ihre Fragen nach dem Leben in DDR und der Friedlichen Revolution der Jahre 1989 und 1990.

Weitere Infos unter http://www.gymnasium-himmelsthuer.de/aktuelles/veranstaltungen/234-harald-jaeger-am-gym-him

Dies und noch mehr wurde durch den Förderverein realisiert und finanziert:

Förderungen aktuell 12/2016: 15 Arduino Boards für den Informatik - Unterricht:

Arduino Board 1

Arduino Board 2
Arduino Boards ermöglichen die Einführung in die Programmierung von Robotersystemen im Profilunterricht in der Jahrgangsstufe 9. 

 Beispiele für bisherige Förderungen:

Mischpult

Mischpult und neue Mikrofonanlage

 

20160401 Bild mobile BühneMobile Bühne für die Pausenhalle

 

 

Mitglied werden und Satzung:

Mitgliederversammlung:

Schließfach mieten:

Hier erreichen Sie uns jederzeit:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

All unsere Projekte im Überblick:

  • Beamer
  • Informationsständer
  • Mischpult
  • Mischpult_Rückansicht
  • Ordner
  • Schachspiel
  • Schließfächer
  • Terrarium
  • Tischtennisplatten
  • Wasserspender
  • mobile_Bühne

Simple Image Gallery Extended

Bilder zum Download

Hinweis zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

An die Mitglieder des Förderverein für das Gymnasium Himmelsthür e.V.

Datenschutz/Persönlichkeitsrechte

(1) Der Förderverein für das Gymnasium Himmelsthür e.V. erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten seiner Mitglieder (Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse) unter Einsatz von Datenverarbeitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung der gemäß der Vereinssatzung zulässigen Zwecke und Aufgaben, beispielsweise im Rahmen der Mitgliederversammlung.

Hierbei handelt es sich insbesondere um folgende Mitgliederdaten:

Name und Anschrift

Bankverbindung (falls Lastenschrifteinzug in der Satzung vorgesehen)

Telefonnummer

Email-Adressen

Geburtsdatum

Name des/der Kindes/Kinder am Gymnasium Himmelsthür

(2) Jedes Mitglied hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (insbesondere §§34 und 35 BDSG) das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Empfänger und den Zweck der Speicherung sowie auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung seiner Daten. Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß § 36 BDSG kann von jedem Mitglied zu jederzeit ausgeübt werden.

(3) Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene Anerkennung der Vereinssatzung des Fördervereins stimmen die Mitglieder der Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung) und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten in dem vorgenannten Ausmaß und Umfang zu. Eine anderweitige, über die Erfüllung seiner satzungsmäßigen Aufgaben und Zwecke hinausgehende Datenverarbeitung oder Nutzung (z.B. Werbezwecken) ist dem Verein nur erlaubt, sofern er aus gesetzlichen Gründen hierzu verpflichtet ist oder das Mitglied eingewilligt hat. Ein Datenverkauf ist nicht statthaft.

Förderverein des Gymnasium Himmelsthür e.V.

Himmelsthür, den 25.06.2018

 

zurück zum Start