Abi 2016 – die Götter verlassen die Himmelsthür

Am 18. jUni war es soweit... Endlich konnten die Abiturienten 2016 ihr Abschlusszeugnis in den Händen halten und der Schule "Lebewohl" sagen.

Vorweg gab es von vielen Seiten Rückblicke auf die Schulzeit, gute Ratschläge für den weitern Weg, Danksagungen, Ehrungen und gute Wünsche.
Den Beginn machte Herr Speer mit einer Rede, die sowohl die Fußball EM als auch, getreu dem Abimotto, göttliche Mythologien aufgriff um den Werdegang der SchülerInnen zu verdeutlichen. Herr Becker als Vertreter der Lehrer, griff zu aktuelleren Identifikationsfiguren wie bspw. Homer Simpson. Herr Heckeroth griff ebenfalls das Thema EM auf, während Frau Bak mit ihrem "Assistenten" und einem großen Koffer auf die Bühne kam, der so manche Assoziation zum Schulleben und späteren Berufsentscheidungen enthielt.

Die AbiturientInnen selbst gingen in ihren Reden viel auf die hinter ihnen liegende Schulzeit ein, hatten aber auch die Zukunft klar im Blick. Diese Präsentationen wurden einerseits durch Retrospektiven, praktische Arbeiten des Kunstkurses von Frau Junker (gezeigt wurden Arbeiten von Julia Barasinski, Alicia Flakowski, Michelle Kuhlmann und Joana Überheide) eingeleitet und durch die beiden Jahrgangssprecherinnen Melina Wehrspohn und Jana Wodniczak weitergeführt.

Nach der gelungenen Abiturentlassungsfeier konnte bei Sekt und leckeren Schnittchen (vielen Dank an Frau Klaus und Frau Krillke sowie den beteiligten SchülerInnen des 11. Jahrgangs) die Veranstaltung langsam ausklingen!

  • 01_Begruessungsmusik
  • 02_Begruessung_Herr_Speer
  • 03_Lehrerrede
  • 04_Oberstufenchor
  • 05_Publikum
  • 06_der_Moderator
  • 07_Elternrede
  • 08_Schuelerrede
  • 09_Lehrerchor
  • 10_Ehrungen
  • 11_Ehrungen
  • 12_Ehrungen
  • 13_Ehrungen
  • 14_Ehrungen
  • 15_Ehrungen
  • 16_Ehrungen
  • 17_Tutorium_Juraschek
  • 18_Tutorium_Huebner
  • 19_Tutorium_Klaehn
  • 20_Tutorium_Voigt
  • 21_Tutorium_Dierks
  • 22_Tutorium_Schuette
  • 23_Tutorium_Junker
  • 24_Tutorium_Drebing

Simple Image Gallery Extended


Fotos:© Serafine, Junker