Bereits zum 5. Mal hat die Theaterwerkstatt des Gymnasium Himmelsthür, diesmal mit Leslie Engwicht, Amelia Gentz, Annika Göhlich, Julie Hille, Katharina Krage, Antonia Richter und Michelle Rode, am Schultheaterfestival des TfN teilgenommen. Die Szenen-Collage „Fremdgesteuert“ reifte im letzten Schulhalbjahr heran und wurde bei der Wohldenberg-„Freizeit“ von der Gruppe ergänzt und fertiggestellt. Obwohl anschließend nur ein Probentag mit Generalprobe blieb, haben die Spielerinnen ihren Auftritt beim Festival mit Bravur absolviert und bei der obligatorischen Anschlusskritik durch einen der Dramaturgen des TfN viel Lob und Anerkennung eingeheimst.

Wer die Show verpasst hat, hier ein paar Eindrücke:

  • FG1
  • FG2
  • FG3
  • FG4
  • FG5
  • FG6
  • FG7

Simple Image Gallery Extended

Fotos:©  Bak