der „selbsternannte Vertreter für gehobenen Blödsinn“ am GymHim

Am 26.04.2018 um 19.00 Uhr war der Kabarettist Matthias Brodowy, der selbsternannte "Vertreter für gehobenen Blödsinn“, mit seinem Programm „Gesellschaft mit beschränkter Haltung“ in der Pausenhalle des Gymnasiums Himmelsthür zu Gast.

Schnell konnte er das Publikum für sich gewinnen und führte mit einer ausgeprägten und spannenden Mimik durch sein Programm. Die Begeisterung des Publikums zeigte sich nicht zuletzt auch dadurch, dass am Ende der Pause keine Bücher mehr am Verkaufsstand zu bekommen waren.

Vielen Dank für diesen besonderen Abend am Gymnasium Himmelsthür!

  • 01_Einfuehrung
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Simple Image Gallery Extended

© Fotos: Junker